Tischtennis  

   

Bezirksmeisterschaft Herren 2017

Details
Cesare Bifano wird Bezirksmeister im Herren-Doppel

Als einziger Vertreter der Tischtennisabteilung der
Spvgg Reichenbach i.T. trat der Kapitän der Herren-Mannschaft bei den Bezirksmeisterschaften 2017 in der Bizethalle in Süssen an.

In der Spielklasse Herren D konnte er im Einzel nicht über das Achtelfinale hinauskommen, jedoch zusammen mit seinem befreundeten Tischtenniskamerad Thorsten Bucher vom TV Deggingen gelang es den Beiden ins Finale einzuziehen und dieses knapp aber verdient zu gewinnen.

Es war kein Selbstläufer den die Konkurrenz an diesem Tag war nicht ohne. Nachdem die Beiden das Achtelfinale mit 3:0 sicher für sich entscheiden konnten. Hatten Sie im Viertelfinale eine harte Nuss zu knacken. Sie lagen bereits mit 0:2 Sätzen zurück, aber drehten die Partie noch zu Ihren Gunsten.

Im Halbfinale warteten mit Keck/Peter ein eingespieltes Gegnerteam, das Bifano/Bucher mit 3:1 besiegen konnten und somit ins Finale einzogen.

Hier hatten es die "Tälesconnection" mit zwei Herren aus Roßwälden zu tun, die Sie ebenfalls mit 3:1 besiegen konnten. Es ist zu erwähnen, das die Satzverluste im Halbfinale / Finale jeweils im ersten Satz nach Verlängerung zu Stande kamen.

Gratulation an Kapitän "Kämpfer-Jack" Bifano und natürlich auch Thorsten Bucher vom TV Deggingen für diesem tollen Erfolg.